Ein erfolgreiches Abschneiden gab es für die aus Team 1 und 2 bestehende Jugendauswahl am 24. Februar beim Turnier in Hilden.

Nach einem Unentschieden gegen die Berliner Eisbären und einer knappen Niederlage gegen Hilden siegte die Mannschaft unter Co-Trainer Jens Rechmann klar mit 3:0 gegen Bockum im letzten Spiel der Gruppenphase.

Durch das bessere Torverhältnis erreichte das Team somit das Halbfinale, das dann jedoch gegen sehr starke Bissendorfer verloren ging. Im Spiel um Platz 3 unterlag man wiederum gegen Hilden. Der 4. Platz ist ein überaus erfreuliches Ergebnis und macht deutlich,  dass beide Jugendmannschaften für die Jugendliga West A und B gut aufgestellt sind.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok